Technische Universität Dresden

Die TU Dresden ist mit der Professur Prozesskommunikation der Fakultät Informatik, Institut für Angewandte Informatik, am Projekt tu-dresdenJUMP 4.0 beteiligt.

Kernthema der Professur sind Integrationsprozesse in der industriellen Automation. In horizontaler Integrationsrichtung liegen die Schwerpunkte dabei auf industriellen Kommunikationssystemen und automatisierungstechnischer Middleware. In vertikaler Richtung sind insbesondere IoT-Technologien und ihre Anwendung in der Automation im Fokus der Forschung. Die dritte Integrationsrichtung adressiert die zeitliche Dimension entlang des Life-Cycle von Geräten und Anlagen. Die Integrationsprozesse werden durch objektorientierte Modellierungskonzepte, Informationsmodelle, Beschreibungstechniken und Methoden zur semantischen Anreicherung unterstützt.

https://tu-dresden.de/